Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der CV Entertainment GbR

für die Buchung und Durchführung von Escape Games über Effugium Escapes

 

 

§1 Geltungsbereich der AGB

 

1.1

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Geschäftsbeziehungen zwischen der CV Entertainment GbR als Anbieter und den Kunden, nachfolgend auch „Spieler“; „Nutzer“ und „Kunden“ genannt, die ein Escape Game über Effugium Escapes und andere Seiten buchen.

 

1.2

Anbieter und Veranstalter ist „Effugium Escapes“

Vertreten durch CV Entertainment GbR

Geschäftsführer & Inhaber: Herrn Christian Israel und Frau Virginia Howington

Victoriastr.6

55543 Bad Kreuznach

E-Mail: info (at) effugiumescapes.de

 

1.3

Ist der Nutzer mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Ganzen oder teilweise nicht einverstanden, ist es ihm nicht erlaubt unsere Räume zu betreten.

Mit dem buchen eines Timeslots und Spiels zeigt sich der Kunde mit den AGB’s und allen darin enthaltenen Paragraphen einverstanden.

 

 

§2 Allgemeinen Bestimmungen der Dienstleistung

 

 

2.1

Effugium Escapes (CV Entertainment GbR), im folgenden als Veranstalter bezeichnet, betreibt Escape Spiele, die in Zimmern, Räumlichkeiten oder Zimmersystemen gespielt werden. Das Ziel der Spiele besteht darin, die gestellten Rätsel innerhalb einer bestimmten Zeit zu lösen und so dem Raum zu entkommen.

Die Spiele sind aus Sicherheitsgründen so konzipiert, dass die Kunden zu keinem Zeitpunkt tatsächlich am Verlassen des Raumes gehindert sind. Ein Verlassen des Raumes bewirkt jedoch generell einen Spielabbruch, es sei denn, dass das Verlassen geboten war. Geboten ist ein Verlassen beispielsweise bei unvorhersehbaren gesundheitlichen Problemen eines Teilnehmers, einem Feueralarm oder ähnlichen Ereignissen.

Die Mindestteilnehmerzahl sind 2 Spieler und die maximale 4 Spieler.

Der gebuchte Timeslot beträgt immer 90 min., wobei 60 min. reine Spielzeit sind. Der Veranstalter kann jedoch das Spiel, ohne Angaben von Gründen vorzeitig beenden. Mehr dazu in §4 Haftung.

 

2.2

Die Spiele sind geeignet ab 6 Jahren ("Mysticae-Ein wundersames verschwinden") oder 10 Jahren ("Das düstere Vermächtnis"). Kinder unter 14 Jahren müssen immer von einer volljährigen Person begleitet werden.
Jugendliche unter 18 Jahren benötigen, sofern sie sich nicht in Begleitung einer volljährigen Person befinden, die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass es zu lauten Effekten, sowie Schreckmomenten kommen kann. In einzelnen Räumen kann eine sehr düstere und gruselige Stimmung herrschen und kann daher unter Umständen für Kinder nicht geeignet sein.

 

2.3

Die Spieler müssen sich vor Antritt des Spiels in einer guten körperlichen und geistigen Verfassung befinden.

Da die Spiele in bewusst beengten Räumen stattfinden, es zu lauten Soundeffekten kommen können und Spezielle Lichteffekte verwendet werden (z.B. Stroboskop) wird es für Personen mit schweren körperlichen Erkrankungen wie Herz- und Kreislaufproblemen und Nervenerkrankungen nicht empfohlen.

Personen mit Neigung zu Krampf- oder Ohnmachtsanfällen sowie geistig und körperlich schwer Behinderten ist die Nutzung und der Aufenthalt nur in Begleitung einer Aufsichtsperson gestattet.

Darüber hinaus empfehlen wir eine Nutzung der Räume für Schwangere nur nach Absprache mit dem behandelnden Arzt, da die Spiele körperlich sehr fordernd sind.

Betroffene Interessenten können sich vor der Buchung mit uns in Verbindung setzen.

Der Kunde muss uns auf ein oben genanntes medizinisches Problem hinweisen.

 

2.4

Der Eintritt in die Räume von Effugium Escapes unter Einfluss von Alkohol und andere den Gemütszustand beeinflussende Substanzen oder nicht verkehrsfähigen Substanzen ist verboten. Überdies hinaus ist es verboten, alkoholische Getränke oder Drogen in die Räume Effugium Escapes mitzubringen und sie zu konsumieren.

Im sämtlichen Räumen herrscht absolutes Rauchverbot.

 

2.5

Das mitbringen von Tieren ist nicht gestattet.

 

2.6

Wir behalten uns das Recht vor, Personen die Nutzung der Spiele und Einrichtungen zu verweigern, wenn diese nach Einschätzung unserer Mitarbeiter nicht in der Lage sind, die Spiele unter Einhaltung unserer Sicherheitsstandards durchzuführen.

 

2.7

Der Nutzer stimmt zu, Spiele und Einrichtungen des Unternehmens auf eigene Gefahr und auf eigene Verantwortung zu verwenden, und dass CV Entertainment GbR nicht für eventuelle Schäden (inkl. Schäden an Gesundheit und Eigentum) verantwortlich sind, wenn diese Schäden aufgrund von Missachtung unserer Anweisungen und/oder der AGB und/oder Fahrlässigkeit bei der Nutzung unserer Spiele und Einrichtungen aufgetreten sind.

 

2.8

Die Benutzung von Mobiltelefonen ist in den Spielräumen nicht gestattet. Der Einsatz von Laserpointern und mitgebrachten Taschenlampen ist untersagt.

 

2.9

Die Gültigkeit dieser Geschäftsbedingungen erstreckt sich auf alle Zivilrechtsverhältnisse im Zusammenhang mit den Escape Spielen.

 

2.10

Mit der Buchung eines Termins für ein Spiel des Veranstalters oder durch den Erwerb eines Gutscheins oder sonstiger Artikel oder der Unterzeichnung einer Vereinbarung über die Durchführung einer Sonderveranstaltung erkennt der Kunde diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Rahmen des Vertragsverhältnisses als rechtlich bindend an.

 

2.11

Entgegenstehenden oder von diesen AGB abweichenden Bedingungen wird hiermit widersprochen, es sei denn, der Veranstalter stimmt diesen ausdrücklich zu. Diese Zustimmung muss grundsätzlich schriftlich erfolgen. Dies gilt auch dann, wenn im Rahmen der Auftragserteilung auf die AGB des Kunden verwiesen wird und der Veranstalter seine Leistungen vorbehaltlos erbringt.

 

 

§3 Buchung und Stornierung

 

 

3.1

Eine Buchung erfolgt online über www.effugiumescapes.de.

Die Buchung ist verpflichtend, dies gilt auch für Barzahlungen vor Ort.

Alle Preise verstehen sich inklusiver gesetzlicher MwSt.

Spontane Buchungen vor Ort sind nur beim Vorhandensein freier Kapazitäten möglich.

Gebucht werden immer Timeslots mit 90 min. für max.2-4 Spieler.

 

3.2

Alle in der Buchung aufgeführten Personen müssen dem Gruppenverantwortlichen vor der Buchung ihre Bevollmächtigung zur Buchung gegeben haben.

Für minderjährige Gruppenmitglieder ist das Einverständnis der Eltern bzw. des Erziehungsberechtigten vorzuweisen.

Die fristgerechte Zahlung fällt in den Verantwortungsbereich des Gruppenverantwortlichens. Dieser muss zum Zeitpunkt der Buchung volljährig sein.

 

3.3

Gezahlt werden kann online mit EC Lastschrift, Kreditkarte, sofort Überweisung und PayPal.

Es kann bei Zahlungsart auch eine Barzahlung vor Ort ausgewählt werden. Vor Ort ist eine Bezahlung in bar, aber auch mit EC- und Kreditkarte möglich.

Vor Antritt des Spiels muss der Gesamtbetrag beglichen werden.

 

3.4

Eine kostenlose Stornierung ist bis zu 72 Stunden vorher möglich.

Die Stornierung bedarf der schriftlichen Form und ist an info@effugiumescapes.de zu richten.

 

3.5

Eine Umbuchung ist je nach Verfügbarkeit der Räume bis 72 Stunden vorher möglich kann jedoch nicht garantiert werden. Eine Anfrage auf Umbuchung muss immer schriftlich erflogen an info@effugiumescapes.de.

Bei Nichterscheinen ohne rechtzeitige Umbuchung wird der volle Spielpreis in Rechnung gestellt und muss innerhalb von 1 Woche nach Rechnungsstellung auf unser Konto überwiesen werden.

Wichtig: Bei Effugium Escapes handelt es sich um ein live Event. Die Räume werden für jede Buchung geblockt und speziell vorbereitet. Natürlich sind wir bemüht in Einzelfällen Terminverschiebungen möglich zu machen. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür umgehend.

 

3.6

Ein Gutschein berechtigt eine Person zur Teilnahme an einem Spiel. Es kann nur an einem Spiel teilgenommen werden, wenn im Voraus ein Timeslot gebucht und bestätigt wurde.

Gutscheine können nicht gegen Bargeld eingetauscht werden. Gutscheine sind nicht kombinierbar mit anderen Angeboten oder Aktionen.

 

3.7

CV Entertainment GbR behält sich das Recht vor aus internen Gründen bereits bestätigte Buchungen zu stornieren. Die geleistete Vergütung wird in solchen Fällen innerhalb einer Frist von 1 Woche erstattet.

Wird die geforderte Vorauszahlung auch nach Verstreichen einer vom „Effugium Escapes“ gesetzten angemessenen Nachfrist nicht geleistet bzw. im Nachhinein vom Besteller storniert, so ist CV Entertainment GbR zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

 

Die an Effugium Escapes für die Nutzung ihrer Spiele und Einrichtungen gezahlte Gebühr kann nur dann an den Kunden zurückgezahlt werden, wenn der Ausfall des Spiels auf einen von Effugium Escapes zu verantwortenden Umstand zurückzuführen ist.

 

 

§4 Haftung

 

 

4.1

Der Nutzer stimmt zu, Spiele und Einrichtungen des Unternehmens auf eigene Gefahr und auf eigene Verantwortung zu verwenden, und dass Effugium Escapes nicht für eventuelle Schäden (inkl. Schäden an Gesundheit und Eigentum) verantwortlich sind, wenn diese Schäden aufgrund von Missachtung unserer Anweisungen und/oder der AGB und/oder Fahrlässigkeit bei der Nutzung unserer Spiele und Einrichtungen aufgetreten sind.

 

4.2

Der Veranstalter haftet weder für abhanden gekommene Garderobe noch für abhanden gekommene oder verlorene Wertgegenstände. Der Veranstalter übernimmt diesbezüglich keine Obhutspflichten.

 

4.3

Schadensersatz wird ausgeschlossen, soweit er nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Veranstalters oder dessen Erfüllungsgehilfen beruht.

 

Der Nutzer stimmt zu, die Einrichtungen von Effugium Escapes mit Sorgfalt zu nutzen. Wir behalten uns alle Rechte für Schadensersatz im Falle der bewussten Beschädigung der Einrichtungen, Werkzeuge, Geräte oder des Layouts, vor. Unsere Mitarbeiter (der „Spielleiter”) können zudem das Spiel beenden, wenn einer der Teilnehmer die Einrichtungen beschädigt oder die Spieler die Anweisungen der Mitarbeiter von Effugium Escapes nicht befolgen.

 

4.4

CV Entertainment GbR haftet nicht für Schäden, die durch höhere Gewalt, Aufruhr, Kriegs- und Naturereignisse oder durch sonstige von ihr nicht zu vertretende Vorkommnisse (z.B. Streik, Aussperrung, Verkehrsstörung, Verfügungen von hoher Hand im In- oder Ausland) oder auf nicht schuldhaft verursachte technische Störungen (wie z.B. das EDV-System) zurückzuführen sind.

Als höhere Gewalt gelten auch Computerviren oder vorsätzliche Angriffe auf EDV-Systeme durch „Hacker“, sofern jeweils angemessene Schutzvorkehrungen hiergegen getroffen wurden.

 

 

§5 Datenschutz

 

 

5.1

Die Nutzer verpflichten sich, vor Eintritt in die Räume von Effugium Escapes alle benötigten Namen und Kontaktdaten zur Verfügung zu stellen. Diese werden nicht an Dritte weitergegeben und nicht für Werbezwecke genutzt, es sei denn der Nutzer stimmt dem schriftlich zu.

 

5.2

Der Veranstalter stellt sicher, dass die Daten der Kunden bzw. der Teilnehmer ohne deren schriftliche Genehmigung an Dritte nicht weitergegeben werden, sofern und soweit dies nicht zur Veranstaltungsdurchführung und Buchungsabrechnung erforderlich ist.

 

5.3

Der Veranstalter stellt sicher, dass Kundendaten gemäß den Datenschutzrichtlinien vertraulich behandelt werden.

 

 

5.4

Der Spielraum und die öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten werden aus Sicherheitsgründen videoüberwacht; eine dauerhafte Aufzeichnung findet nicht statt.

Die Aufzeichnungen dienen internen Zwecken und werden nicht veröffentlicht.

 

5.5

Am Ende eines Spiels werden in der Regel Gruppenbilder gefertigt, die mit der mündlichen, schriftlichen oder anderweitigen Einwilligung der Kunden auf der Facebook-Fan-Page gepostet werden. Jeder Kunde kann sowohl der Bilderstellung als auch der Veröffentlichung jederzeit widersprechen.

 

 

§6 Parken

 

 

Effugium Escapes stellt keine Parkplätze zur Verfügung.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Anreise über Parkmöglichkeiten. Parken erfolgt immer auf Risiko des Fahrzeugeigentümers.

 

 

§7 Pünktlichkeit

 

 

Da es sich bei Effugium Escapes um ein Live Event handelt ist der Kunde angehalten pünktlich zu sein. Die Spiele werden für jede Buchung speziell vorbereitet und für den Zeitraum der Buchung geblockt. Es liegt in Ihrer Verantwortung pünktlich zum gebuchten Zeitraum zu erscheinen. Wir bitten darum etwa 15 min. vor Beginn des Timeslots anwesend zu sein. Verzögerungen aufgrund von Verkehr, öffentlichen Verkehrsmitteln und anderen Faktoren sind mit einzukalkulieren. Bei unpünktlichem Erscheinen kann die vereinbarte Leistung von unserer Seite nicht mehr gewährleistet werden. Dies führt dazu, dass der Einlass zum Raum nicht mehr erlaubt ist. Das Ticket, sowie der Anspruch auf Erstattung erlöschen.

 

 

§8 Geheimhaltung

 

 

Die Nutzer verpflichten sich, keine Spielelemente von Effugium Escapes, die von CV Entertainment GbR installiert wurden, inklusive Aufgaben, Layout, Rätsel, Einrichtung, Spielablauf und –aufbau mit Dritten zu teilen oder für eigene oder fremde kommerzielle Zwecke zu verwenden. Die Aufnahme von Fotos oder Videos in unseren Räumlichkeiten ist nur mit unserer schriftlichen Zustimmung gestattet.

 

§9 Salvatorische Klausel

 

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der sonstigen Vertragsbestandteile nicht.

Die Parteien vereinbaren schon jetzt, dass an die Stelle der unwirksamen oder nichtigen Regelungen eine solche tritt, die wirksam ist und dem von den Parteien unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten am nächsten steht.

nichtigen Regelungen eine solche tritt, die wirksam ist und dem von den Parteien unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten am nächsten steht.

© 2019 by CV Entertainment